Auf Höhe des Wiesenwegs stießen  Auto und Lieferwagen frontal zusammen.

 

 

 

Auf Höhe des Wiesenwegs stießen  Auto und Lieferwagen frontal zusammen.

Foto: Robert Briest

 

Merseburg -

Bei einem schweren Unfall sind am Donnerstagnachmittag in Merseburg vier Personen verletzt worden. Die Kollision ereignete sich gegen 16 Uhr auf der Naumburger Straße im Ortsteil Kötzschen.

 In Höhe des Wiesenweges stießen ein Auto und ein Lieferwagen frontal zusammen. Dabei erlitten zwei Personen schwere, zwei weitere leichtere Verletzungen. Rettungsdienste transportierten sie in die Kliniken Merseburg und Kröllwitz.

Transporter und Pkw prallten fast frontal aufeinander.

Transporter und Pkw prallten fast frontal aufeinander.

Foto:

Robert Briest

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der aus Richtung Braunsbedra kommende Pkw in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er gegen den entgegenkommenden Lieferwagen.

Durch die Wucht des Auspralls wurden die Vorderwagen der Fahrzeuge zerdrückt.  Einige Teile kamen teils erst deutlich vom Unfallort entfernt zu liegen. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Naumburger Straße wurde für die Rettungsarbeiten vollgesperrt.  (mz)